© Chili Tomasson

Impressum

Chili Tomasson schreibt Gedichte und Geschichten, Musik und Filme. Er ist Mitbegründer der isländisch/österreichischen Avantgarde-Pop Band „Chili and the Whalekillers“ und der Art-Rock/Fusion Band „Chili Tomasson and the Cinema Electric“.

Bisher veröffentlichte er 9 Studio-Alben, publizierte Texte in diversen Literaturzeitschriften und spielte zahlreiche Konzerte in Österreich, Deutschland, Frankreich, Island und Großbritannien.

2014 produzierte er mit Katherina Braschel den Kunstfilm „EBENDA“.

2016 wurde Chili Tomasson das Jahresstipendium für Komposition vom Land Salzburg verliehen.

2018 und 2019 inszenierte Chili Tomasson gemeinsam mit Maria Sendlhofer die Lyrik-Musik-Performance „Carrying a Gun“.

Chili Tomasson and the Cinema Electric sind eine Art-Rock/Fusion Band die ihr künstlerisches Augenmerk auf Inhalte legen. In ihren meist sehr programmatischen Konzerten werden musikalische Grenzen gedehnt. Harmonien und Taktarten bilden neue Kontexte wodurch das Erzählbare erweitert wird.

2017 veröffentlichten sie ihr Debut-Album Invisible on Film und spielten seit dieser Veröffentlichung etliche Konzerte in Österreich und Deutschland. 2018 erhielten sie eine Einladung zum Huse-Jazzt Festival. 2018 und 2019 gestalteten Chili Tomasson and the Cinema Electric die musikalische Umrahmung der Lyrik-Musik-Performance „Carrying a Gun“.

Chili Tomasson is a lyricist, songwriter, musician, singer, painter and producer.

 

Since 2008 he has been a member of the Austrian/

Icelandic band “Chili and the Whalekillers”. They have released five Studio-Albums and played various concerts in Austria, Germany, France and the UK.

He is a member of the Austrian/Icelandic avant-garde Pop Band Chili and the Whalekillers and the Performance Art Band Chili Tomasson and the Cinema Electric.

So far he has published 12 Studio Albums and played Concerts in Austria, Germany, France, Great Britain and Iceland.

In 2014 Chili Tomasson and Katherina Braschel produced the Art-Film “EBENDA”.

In 2016 he received the Annual Award for Composition from the Land Salzburg.

Chili Tomasson wrote poems and shortstories, participated in readings and demonstrations and painted numerous portraits of public transport passengers.